Hauptpreis in der Divisionen Open des Ranch-Horse-Cup Südwest

Hauptpreis in der Divisionen Open ist in diesem Jahr ein wertvoller Trophy-Sattel. Möglich wurde das durch eine Reihe von Sponsoren, die der Ranchhorse-Verein für den Ranch-Horse-Cup Südwest gewinnen konnte: Josef Göggel von der Firma SoftArt Leder sponsert das Leder für einen Ranch-Horse-Sattel. Dieser wird von der Sattlerei Steffen Würtz hergestellt und ist der Hauptpreis in der Division Open. Die Kosten der Herstellung werden von der Sattlerei Steffen Würtz und den Veranstaltern der Ranch-Horse-Turniere getragen – als da wären: Patrick Sattler Working Horses Sinsheim; Martin Schemuth, Pferdehof Schauen; Fam. Dodzuweit, Riedhof Ranch Kehl; Niko Kalaitzidis, Eliesenhof Welzheim; Michaela Kayser, Wollbach Ranch und Ranch Horse e.V. Gammertingen.
Der Sattel stellt einen Wert von mindestens 3.000 EUR dar. Falls der Gewinner einen höherwertigen Sattel wünscht, trägt er die Mehrkosten.

trophysattel-open-2016

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.