13. & 14.11. Ranch Horse Cutting Helfer Kurs mit Arno Gorgasser

Trainingsangebot des ranchhorse e.V.

Trainer*in:               Arno Gorgasser
Kurs:                         Ranch Horse Cutting Helfer Kurs
Datum:                     13. und 14. November 2021
Ort:                          36396 Steinau, Mühlental Ranch

Informationen zum Kurs/Kursinhalt:

Cutting Helfer gesucht! Boah, wer hilft mir? Kann der wirklich helfen oder greife ich wieder einmal auf eine Notlösung zurück?
Mit dem Kurs von Arno Gorgasser erhöhen die Teilnehmer ihr eigenes Niveau und werden zu wertvollen Teammitgliedern des aktiven Cutters. Die Teilnehmer lernen das Rind in der Herde lesen, dass bedeutet sie lernen es als Cutter richtig zu platzieren, um den Cut in einer Plussituation am Scoresheet anzufangen. Als Helfer nutzt Du das Wissen, um die richtige Position einzunehmen, damit Du mit dem richtigen Druck den Cutter unterstützen kannst. Ein weiterer Vorteil ist die Rinder Beurteilung während des Settlens. Du beobachtest die Herde in der Bewegung und erkennst, welches Rind optimal zu Deinem Pferd passt. In dem Kurs von Arno Gorgasser hat jeder Teilnehmer genügend Zeit, diese Aufgaben richtig zu erlernen. Zur Festigung werden in dem Kurs alle Positionen durchgespielt. Am Ende des Kurses hat jeder Teilnehmer die Zusammenhänge verstanden, die notwendig sind, um das Spiel mit dem Rind für sich zu entscheiden. Der Kurs bietet Dir als Cutter einen enormen Vorteil, macht Dich zugleich als Helfer zu einem wertvollen Teammitglied.
Der Kurs steht unter dem Motto „Einer für Alle, Alle für Einen!“

Arno Gorgasser ist seit mehreren Jahrzehnten sehr erfolgreich im Westernreitsport unterwegs. Nach vielen Jahren in den USA, wo er zahlreiche Erfolge erreiten und sich kontinuierlich weiterentwickeln konnte, bietet er nun wieder in Deutschland Training und Unterricht für alle Zielgruppen an. Seine Schwerpunkte liegen im Cowhorse und Cutting sowie in der Versatility Ranch Horse. Die gute Ausbildung von Pferd und Reiter*in stehen für Arno immer an erster Stelle, sei es im Freizeit- oder im Turniersport.

Eine aktive Teilnahme ist mit Anmeldung auch ohne Pferd möglich,
für Mitglieder 10,– € pro Tag, für Nicht-Mitglieder 20,– €.

Übernachtung Pferde:                Box, Einstreu, Heu 20,– € pro Tag (Freitag 10,– €),Selbstversorger, bitte sauber verlassen

Cattle Charge:                                20,– € pro Tag

Kosten Anlagennutzung:            10,– € pro Tag

Verpflegung:                                  nach Absprache vor Ort

 

Wir bitten um eure frühzeitige verbindliche Anmeldung.
Für eure Fragen stehen euch Steffi Pieringer (Anmeldung), Tel. 0172 9565662;
Thomas Hofacker (Kurs-Orga, Anlage, Box, Verpflegung etc.), Tel. 0175 4647788 zur Verfügung.

Datum

13 - 14 Nov 2021
Vorbei!

Uhrzeit

Ganztägig
Kategorie